Sonntag, März 10, 2013

Sonntagsspaziergang

Seit geraumer Zeit spiele ich mit dem Gedanken, meinen Blog einmal wieder zu aktualisieren. Diverse Themen wären mir dazu eingefallen. Der Pferdefleisch-Skandal, über den ich mich weniger gar nicht empören könnte, möglicherweise ein Blick auf die deutsche Parteienlandschaft oder eine neue Game - Rückschau aus meiner Sammlung.

Letzten Endes wird es einer meiner kürzesten Beiträge werden. Inspiriert hat mich mein heutiger Spaziergang durch mein geliebtes Siegsdorf. Was so besonders war? Gar nichts.
Und doch bin ich erstaunt, wie sehr es mich immer wieder berührt, wenn ich durch die verschiedensten Enden meines Dorfes schlendere, mir der Wind die verschiedenen Gerüche herbei weht, meine Augen die Gegenwart sehen und mein Kopf sie in etwas viel wertvolleres verwandelt. Meine Sinne sind im Hier und Jetzt, doch meine Gedanken verbinden alle Orte und Wahrnehmungen mit wundervollen Erinnerungen, die ich mit jedem nur denkbaren Platz dort habe, mit meinem selbst als Kind, Jugendlichen oder einem jungen Erwachsenen. Und wenn mir infolgedessen die Tränen in die Augen schießen weiß ich, wie dankbar ich bin für diese Erinnerungen, dieses Leben, dieses Glück.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Pretty! This has bеen an incrеԁibly wonԁerful ρоst.
Many thanks foг providing this іnfоrmation.


Fеel free to surf to my web blοg :: megasuert.com

Anonym hat gesagt…

That is the reason why a lot of people do not know about it.
Do not jump to any conclusions unless the number shows up repeatedly.
This information can help you find people or family
members, lookup business criminal and court records or
locate birth, death and marriage records.

Take a look at my blog; reverse cell phone lookup